GLAS

Glas ist ein hartes, transparentes Material aus geschmolzenem Sand, Kalk und Soda. Es klingt nicht weiter aufregend, aber es ist eines der Handwerke, die uns am meisten faszinieren. Glas ist im Grunde nur geschmolzener Sand unter starker Hitze, aber wenn es geformt und gefärbt ist, tritt die Magie auf.

 

Sara emphielt….
Es ist so faszinierend zu sehen, wie ein Glasbläser die extremen Temperaturen und das Design in einem Workflow beherrscht. Es gibt keine: Wir erhitzen nur das Glas und schauen es uns dann in 10 Minuten an. Es ist hier und jetzt. Sara liebt es, ihre Hände zu benutzen und sie sieht mit ihren Fingern und deshalb wird sie kein Glasbläser, weil sie alles berühren möchte und es nicht mit heißem Glas funktioniert. Stattdessen ist sie zufrieden damit, fasziniert zu sein und kauft Glas von erfahrenen Glasbläsern und Glashütten.

 

Was ist Glas?
Es gibt heutzutage viele Arten von Glas, wie Kalk-Soda-Glas, Quarzglas, Floatglas, Bleikristallglas und viele mehr. Glas hat das gemeinsam, dass sie hauptsächlich aus Quarzsand (Silica) und einer Reihe anderer Substanzen bestehen, wobei die häufigste Art von Kalk-Soda-Glas aus Silica, Aluminiumoxid, Natriumoxid und Calciumoxid besteht. Eine Glasmischung wird auch als "Gemenge" bezeichnet.

 

Diesem Gemenge werden Scherben, das heisst Bruchglas aus der Produktion oder Altglas aus dem Glasrecycling, beigefügt. Der Einsatz von Scherben gestalten neben der stofflichen Verwertung sowohl Energie- als auch Rohstoffeinsparungen.

 

Geschichte 
Glas kommt natürlich vor, wenn Quarzsand ausreichend erhitzt werde. Klarglas wurde erstmals 100 Jahre nach unserer Ära in Syrien erfunden, von der aus die Kunst des Glasblasens in ganz Europa verbreitet wurde. In den frühen Anfängen war Glas nur für die sehr Reichen, zum Beispiel in Palästen und Kirchen. Ab dem Mittelalter wird das Glas so hergestellt, dass es auch in öffentlichen Gebäuden, Gasthäusern und in den Häusern der reichen Bürger verwendet werden kann. Eine tatsächliche Massenproduktion von Glas begann erst um die industrielle Revolution des 19. Jahrhunderts.

 

Glasbläser & Glashütten 
Heute haben wir Glas vom Glasbläser Aoife Soden und der Glashütte Anna von Lipa & Kodanska. Aoife Soden lebt in Aarhus und ist eine unserer persönlichen Favoriten. Wir haben ihre Glaskunst bereits in den Hornvarefabrikken ausgestellt. Anna von Lipa gehört der Dänin Jytte Correll, die ihre angewandte Kunst in der fantastischen Glashütte in der Tschechischen Republik herstellen lässt.